Sachversicherungen

Rechtsschutzversicherung

Im Alltag kann es schnell zu Situationen kommen, in denen der Weg zum Anwalt notwendig wird. Ein eventuell daraus resultierender Rechtsstreit ist meistens sehr teuer.
Mit einer Rechtsschutzversicherung treffen Sie Vorsorge für diese finanziellen Folgen. Wer will schon auf sein gutes Recht verzichten, nur weil er es sich vielleicht nicht leisten kann?

Eine Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten einer rechtlichen Auseinandersetzung im Rahmen der versichterten Risiken (z.B. Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Eigentümer- und Mieter etc.)

Autoversicherung
Der private PKW ist ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens und häufig auch unerlässlich für die Ausübung der beruflichen Tätigkeit. Immerhin sind Mobilität und Flexibilität in der heutigen Zeit eine Grundvoraussetzung. Wenn die eigenen vier Räder dann aufgrund eines Schadens ausfallen, ist schnelles Handeln gefragt.

Mit einer Kfz-Versicherung können die finanziellen Folgen von Schäden am Fahrzeug aufgrund eines Unfalles, Diebstahls, Marderbisses, Glasbruchs oder Wildunfalls gut abgewendet werden.

Specialty Lines

Personenversicherungen

Berufsunfähigkeit

Die eigene Arbeitskraft ist für die meisten Menschen Voraussetzung für ein regelmäßiges Einkommen.
Im Falle einer Berufsunfähigkeit fällt das Gehalt weg und das führt fast immer zu drastischen Veränderungen des Alltags. In der Regel kann der gewohnte Lebensstandard nicht aufrecht erhalten werden, denn die staatliche Absicherung reicht meistens nicht aus.

Ein unterschätztes Risiko, denn jeder Vierte scheidet wegen Krankheit oder Unfall vorzeitig aus dem Erwerbsleben aus, Tendenz steigend.

Unfallversicherung

Pro Jahr ereignen sich in Deutschland rund 9 Mio. Unfälle, davon 70% in der Freizeit und 30% im Beruf. Statistisch gesehen alle 4 Sekunden. Eine Absicherung über die gesetzliche Unfallversicherung besteht nur in Ausnahmefällen und reicht häufig nicht aus.

Die private Unfallversicherung zahlt für die im Vertrag versicherte(n) Person(en) im Versicherungsfall die versicherten Leistungen.

Risikolebensversicherung
Der Tod eines nahe stehenden Menschen ist immer schmerzlich und eine belastende Zeit, in der vieles andere in den Hintergrund rückt. Eine Risikolebensversicherung hält „den Rücken frei”, damit in dieser schwierigen Phase nicht auch noch finanzielle Sorgen dazu kommen. Denn, auch wenn die Gedanken in dieser Zeit sicherlich wo anders sind, die finanziellen Verpflichtungen laufen weiter.

Lebenshaltungskosten, Geschäftskredite oder ein Baudarlehen – finanzielle Verpflichtungen sollten nicht auf den Schultern der Hinterbliebenen lasten. Mit einer Risikolebensversicherung können Sie die Existenz Ihrer Ehe-, Lebens- oder Geschäftspartner optimal absichern.

Die Versicherungssumme sollte etwa drei bis fünf Brutto-Jahresgehältern entsprechen. Belastungen durch Darlehen sollten dabei zusätzlich berücksichtigt werden.

Buttermilch & Buttermilch

Wir sind für Sie da!

   

Nach einer ausführlichen Risikobeurteilung suchen wir für Sie, unabhängig vom Anbieter, das passende Deckungskonzept.

Nach Vertragsabschluss ersparen unsere weiterführenden Dienstleistungen dem Kunden viel Verwaltungsaufwand. Vor allem im Schadensfall werden die Vorteile deutlich spürbar, denn unsere Philosophie ist es, dem Kunden schnell, unbürokratisch und persönlich zu helfen.

Allgemeine Hinweise